Was ist ein E-learning

Wörtlich übersetzt bedeutet E-learning "elektronisches Lernen". Die Formen und Medien haben sich im Laufe der Jahre immer wieder den technischen Gegebenheiten angepasst. So gibt es Web based Trainings, für die ein Internetzugang erforderlich ist. Meist wird ein Sprecher für E-learning eingesetzt (oder eine Sprecherin), der die  auf dem Bildschirm sichtbaren Schulungsinhalte auf leicht verständliche Weise - und auf Augenhöhe!- erklärt.

Anforderungen an den  Sprecher von E-learning

Der Einfluss und die Wirkung des Sprechers  in einem E-Learning sind nicht zu unterschätzen.  Ein guter Sprecher sorgt bereits in der Produktionsphase für gute Arbeitsabläufe- letztlich jedoch vor allem dafür, dass der Schulungserfolg größer wird. Damit gelingt die Wissensvermittlung besser. Ein professionell geschulter  Sprecher, der schon viele, viele Stunden E-learning gesprochen hat, kann genau das bieten, worauf es ankommt:
Eine authentische Stimme erzeugt  Glaubwürdigkeit. Der Hörer vertraut dem Sprecher und akzeptiert das E-learning  Dies ist die Voraussetzung dafür, dass sich der Zuhörer überhaupt den Inhalten öffnet.
Eine korrekte Aussprache, vor allem aber eine sinngemäße Betonung sorgen dafür, dass das Verstehen  über die längere Zeit eines E-learnings leicht fällt und der Lerner aufmerksam  bei der Sache bleibt. Die E-learning-Konsumenten spüren sehr wohl, ob der Sprecher die Inhalte nachvollzieht und selbst mit Interesse bei der Sache ist. Auch die Sprechmelodie sollte natürlich sein. Wissenschaftliche Studien haben belegt:  E-Learnings werden dank einer professionellen Stimme mit mehr Motivation rezipiert und die Behaltensleistung der Inhalte ist mit einem professionellen Sprecher sehr viel höher. Daran wird deutlich, dass der Sprecher- wenn er professionell vorgeht-  ein wesentlicher Faktor für Ihren E-learning-Erfolg ist. Ein Sprecher von E-learning sollte das Lernen lieben und sich für unerschiedlichste Themenfelder begeistern können:
Ob IT, Medizin, Ingenieurswesen, Banking, Psychologie  oder Management-Themen. Ein professioneller Sprecher mit E-learning-Erfahrung arbeitet sich in das jeweilige Fachgebiet ein und macht komplexe Inhalte verständlich. Die Form kann Erklärvideos umfassen, Lernsoftware, CBTs und WBTs. Auf Wunsch werden die Aufnahmen fertig geschnitten und klanglich optimiert an den Kunden  geliefert- mit den entsprechenden Dateinamen zur Weiterverwendung.